Drucken

Gummiketten für Minibagger

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: VTGK139259

Gummikette 180x72x37 vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

97,24 *
Versandgewicht: 27 kg
Artikel-Nr.: VTGK107108

Gummikette 19x72x37 vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

119,96 *
Versandgewicht: 28 kg
Artikel-Nr.: VTGK107109

Gummikette 230x48x68 vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

262,22 *
Versandgewicht: 51 kg
Artikel-Nr.: VTGK198809

Gummikette 250x47x80 vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

394,90 *
Versandgewicht: 88 kg
Artikel-Nr.: VTGK107110

Gummikette 300x52,5x78W vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

572,82 *
Versandgewicht: 129 kg
Artikel-Nr.: VTGK116820

Gummikette 350x52,5x86 vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

675,94 *
Versandgewicht: 155 kg
Artikel-Nr.: VTGK111485

Gummikette 400x72,5x72W vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

1.087,60 *
Versandgewicht: 270 kg
Artikel-Nr.: VTGK110554

Gummikette 450x81x78N vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

1.514,46 *
Versandgewicht: 442 kg
Artikel-Nr.: VTGK111484

Gummikette 400x72,5x74W vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

1.120,06 *
Versandgewicht: 278 kg
Artikel-Nr.: VTGK116822

Gummikette 230x48x66 vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

254,84 *
Versandgewicht: 50 kg
Artikel-Nr.: VTGK141451

Gummikette 300x52,5x84N vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

550,02 *
Versandgewicht: 139 kg
Artikel-Nr.: VTGK141450

Gummikette 300x52,5x80N vom Qualitätshersteller VemaTRACK™

523,82 *
Versandgewicht: 133 kg
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Gummiketten für Minibagger und Midibagger in verschiedenen Kettengrößen vom Qualitätshersteller VemaTRACK


VemaTRACK

VemaTrack-Gummiketten sind qualitativ denen der OEM-Marken mehr als gleichwertig. Es wird zum Beispiel in allen VemaTrack-Gummiketten Stahldraht eingearbeitet. Außerdem erlaubt es uns unser enorme Lagerbestand, jede Gummiketten schnell zu liefern.

 

Gewicht der Gummiketten

Während viele Konkurrenten recyceltes Gummi verwenden, setzt VemaTrack einen speziellen Verbundstoff aus reinem Naturkautschuk ein. Raupen mit recyceltem Gummi sind schwerer, aber sicherlich nicht stärker – denn das Gewicht ist nicht ausschlaggebend.

Abmessung der Gummiketten

Maschinenbauer bestimmen, welche Gummiketten am besten auf Ihren Fahrgestellen laufen. Sie können unter Long-Pitch- und Short-Pitch-Gummiketten je nach Wahl der Tragrollen, des Endantriebs und der Breite der Kettenräder wählen.

  • Long-Pitch-Gummikettenhaben weniger Stege. Sie haben eine größere Teilung als Short-Pitch-Gummiketten auf. Die Stege laufen abwechselnd ins Kettenrad.

  • Short-Pitch-Gummiketten haben die doppelte Anzahl Nocken. Sie haben eine kleinere Teilung als Long-Pitch-Gummiketten. Die Nocken laufen in jede Kurve vom Antriebsrad, sodass die Maschine mit weniger Vibrationen fährt. Bei Short-Pitch-Gummiketten ist das Packing-Risiko (Schmutzansammlungen zwischen den Nocken) größer als bei Long-Pitch-Gummiketten. Bitte beachten, dass, auch wenn Short-Pitch-Gummiketten dem Betreiber mehr Komfort bieten als Long-Pitch-Gummiketten, sind Short-Pitch-Gummiketten nicht dasselbe wie die Raupen „Anti-Vibrations-Tracks“ (AVT).

AVT-Gummiketten

AVT bedeutet „Anti-Vibrations-Tracks“. Zu den Vorzügen der AVT-Gummiketten gehören unter anderem weniger Vibrationen, weniger Verschleiß und mehr Komfort für den Betreiber. Wird viel auf festen, ebenen Untergründen gearbeitet, dann werden häufig AVT-Gummiketten gewählt. Wenn auf lehmigen, weichen Untergründen gearbeitet wird, wird dazu geraten, sich für normale Gummiketten zu entscheiden. Ein Nachteil der AVT-Gummiketten ist nämlich, dass sich der Schmutz zwischen den Nocken ansammeln kann (Packing).

Wie Man die verschleissanzeichen der Gummiketten Erkennt?

Einige in der Praxis vorkommende Verschleißanzeichen an den Gummiketten sind:

  • Falls der Steg eine sichtbare Beschädigung aufweist, dann besteht ein großes Risiko, dass der Zahn des Kettenrads auf den Steg trifft.

  • Das Schaufelmesser hat in die Gummikette geschnitten, wobei dies aufgrund des Einschnitts in die Gummikette zu erkennen ist.

  • Abgerostete Stege können auftreten, wenn an der See, auf saurem Boden, mit Alkaline enthaltene Rohstoffe oder Kompost gearbeitet wird. Die regelmäßige Reinigung des Fahrgestells ist dann noch wichtiger.

  • Risse an der Außenseite ohne Beschädigungen an der Innenseite. Dies ist auf das Folge von Eindringen scharfer Materialien von außen zurückzuführen. Falls die Stahldrähte in den Gummiketten nicht beschädigt sind, kann normal weitergearbeitet werden.

  • UV-Licht lässt das Gummi porös werden, wodurch Risse entstehen können.

  • Verschleiß am äußeren Gummi, auch das kann durch mehrfaches Verziehen geschehen. Solange keine Stahldrähte zu erkennen sind, kann weitergearbeitet werden.